Produktionplanung

In unserer Auftragsvorbereitung werden für jedes Projekt spezifisch die Werkpläne erstellt. Um in der Produktion das Projekt sehr rasch umsetzen zu können erfordert die Vorbereitung ein hohes Maß an Vorausplanung. In Abstimmung mit unseren Kunden werden alle Projektrelevanten Daten erfasst und in den Ausführungszeichnungen zum Ausdruck gebracht. Die so erstellten Bauteile werden Montagefertig auf die Baustelle geliefert.

Planungsverfahren:

  1. Projektstudie
  2. Einpflegen des Projektes ins NOVATOP System
  3. Kontrolle der Durchführbarkeit, Optimierung der Abmessungen und Detailabklärung
  4. Überprüfung der einzelnen Komponenten in Hinblick Statik bezogen auf das Gesamtprojekt.
  5. Abstimmung der Brandschutz-, Schallschutzanforderungen und der Sichtqualität der Bauteile
  6. Festlegung des vorläufigen Montageverlaufs und der damit zusammenhängenden Nummerierung der Platten und des Beladen des LKW
  7. Ausarbeitung der Herstellungsdokumentation.
  8. Transport – die Transportart wird nach den endgültigen Formaten der einzelnen Elemente und zwar mit Anknüpfung an die Entladung und Montage gewählt.

Das Verfahren zur Verarbeitung der Projektdokumentation finden Sie unter Dateien zum Download.