NOVATOP OPEN - Novatop

NOVATOP OPEN

NOVATOP OPEN sind Platten, die in sich die Vorteile der Dimensionierung der KVH Kanthölzer und der mehrschichtigen Massivplatte (SWP) verbinden. Die Platten sind eine effiziente und sichere Lösung für diffus offene Konstruktionen von Dächern und Wänden.

Die Konstruktion bilden tragende Mehrschichtplatten (SWP), auf die die Kanthölzer (KVH, DUO, TRIO, BSH, I-Träger), die eine tragende Funktion haben, im grundlegenden axialen Abstand von 625 mm, geklebt sind. Zur Festigung des Umfangs und um die Bauöffnungen werden querliegende Steifrippen eingelegt. Die Dimensionen und Abstände der Kanthölzer können nach den Anforderungen des Projekts angepasst werden. Die Verbindung der Platten und Rippen wird mittels Kleben und Kaltpressen durchgeführt.
Die Vorfertigungsstufe ist offen:
Der Bereich zwischen den Kanthölzern kann mit einer Wärmedämmung bereits in der Produktion oder auf der Baustelle bestückt werden. OPEN kann mit weiteren flächendeckenden – diffus offenen Materialien geschlossen werden (z. B. Fermacell, DHF, DFP etc.).

Dicke untere SWP: 27 mm (9/9/9), 19 mm (6/7/6).
Gesamthöhe: 227 mm, 247 mm, 267 mm und andere
Standardbreite: 1030, 2090, max. 2450 mm
Länge: nach Projektdokumentation, standardmäßig 6000, max. 12.000 mm

Abmessungen KVH (DUO, TRIO, BSH, I-Träger): 200/60; 220/60; 240/60 mm und andere
Standardmäßiger axialer Abstand der Rippen: 625 mm, sonst nach einer statischen Beurteilung

max. Format: 12.000 x 2.450 mm (Verlängerung der SWP-Platte mit Zinkenverbindung)
Qualität der Unterplatte des Elements (SWP): Sichtqualität, Konstruktionsqualität (Nichtsichtqualität)

Verwendung

•  Decken, Dächer, Wände

Vorteile

• großformatige Platten bis zu 12 x 2,45 m
• geringes Gewicht
• hohe statische Tragfähigkeit
• genaue Bearbeitung nach Projekt
• Möglichkeit der Ergänzung um Wärmedämmung oder Energieleitungen
• einfaches und schnelles Einbauen mit hoher Präzision
• sofortige Begehbarkeit
• einfaches Kombinieren mit anderen Konstruktionssystemen
• mögliche Sichtqualität in Richtung Innenbereich

Verwendung – Fotogalerie

In den Dateien zum Downloaden finden Sie:

Technische Dokumentation
Bearbeitungsmöglichkeiten
Projektunterlagen
Montageanleitung
Konstruktionsdetails: Verbindungen und Anwendungen

Prüfungen und Zertifikate